5 Goldene Regeln 

DER EINRICHTUNG

ÜBERBLICK INHALT ONLINE KURS

Basiswissen

5 lessons

Einführung #1 Harmonie

Einführung in das Thema, warum sind diese Regeln so wichtig und universell einsetzbar. Harmonie ist einer der Wichtigsten Bausteine für die Gestaltung eines Raums zum Wohlfühlen. Harmonie ist das Gleichgewicht im Raum. Du lernst wie du dieses schaffen kannst.

#2 Symmetrie

Harmonie und Symmetrie gehen Hand in Hand. In dieser Lektion lernst du Spiegelbilder und Paar im zu bilden. Diese helfen dir den Raum harmonisch einzurichten.

#3 Fokuspunkt

Dein Fokuspunkt im Raum ist so zu sagen dein Highlight. Du lernst deinen Hingucker im Raum zu schaffen oder von diesem vielleicht sogar abzulenken, sollte dieser nicht deinem Konzept entsprechen.

#4 Asymmetrie

Um deine Gestaltung abzurunden und etwas Pepp in deinen Raum zu bringen, schaffen wir gezielt Asymmetrien. Diese sollen nicht dem Fokuspunkt die Schau stehlen, aber etwas Abwechslung rein bringen.

#5 Kontrast

Kontrast ist das Salz in der Suppe, es rundet das Einrichtungs- oder Materialkonzept ab. Du lernst Kontraste im Raum zu bilden.