Menu
Interior Designer / Tapeten / Textilien / Tutorial

Wohnzimmer in Grau Beige – Premium Einrichtung in Taupe

Wohnzimmer in Grau Beige Essbereich

Was genau ist Taupe?

Taupe ist ein warmer Grauton. Er wird auch gerne mal als Graubeige oder Greige bezeichnet.


Es ist ein warmer Ton weil er gelbe und / oder rote Untertöne hat. Dies ist wichtig zu wissen, wenn du weitere Farben kombinieren möchtest.

Warum ist Taupe so im Trend?

  1. TAUPE ist eine warme Farbe
    Der Farbton wirkt sehr edel und elegant. Er gibt dem Raum eine tolle Wärme. Es gibt Taupe in hellen und dunkleren Nuancen.
  2. TAUPE ist leicht zu kombinieren
    Mit Taupe macht man eigentlich nichts falsch und ist immer auf der sicheren Seite. Zu diesem Greige Ton lassen sich fast alle Farben kombinieren.
  3. Farbige Akzente kannst du leicht setzen über farbige Kissen, Decken, Accessoires und Dekoration. So bleibt deine Einrichtung leicht. Dazu kannst du die farbigen Akzente leicht tauschen.

Mit Taupe einrichten – Monochrom

Alles in einem Ton – Monochrome

Eine elegante hochwertige Einrichtung gelingt dir, wenn du alles in Taupe gestaltest.
Achte darauf, dass du unterschiedliche Abstufungen von Taupe verwendest.

Helle und dunkle Töne für Textilien geben gleich viel mehr Kontrast und dein Konzept wirkt lebendiger.

Materialkonzept in hellen und dunklen Taupe-Tönen

Materialkontrast ist der Schlüssel zum Erfolg

Viel wichtiger als die unterschiedlichen Nuancen in der Helligkeit, ist der Kontrast der Struktur.

Damit meine ich unterschiedliche Oberflächenbeschaffenheit wie grob und fein z.B. grober Wollteppich und eine feine Gardine.

Bei Textilien ist ein toller Materialkontrast z.B. Wolle und Seide möglich.


Regel Nummer 1 – Ausgewogene Materialien verwenden

Weich, hart, glatt & rau – Alles muss dabei sein!

WIE BEIM KOCHEN – das Abschmecken machts!
Wie beim Kochen: Alles muss abgestimmt sein. Von allen Geschmacksrichtungen muss etwas dabei sein, damit es den perfekten Geschmack ergibt. Also: süß, sauer, salzig und bitter.

Gleiches Prinzip gilt auch bei der monochromen, also einfarbigen Einrichtung mit Taupe.

MATERIALKONTRASTE BILDEN – Textil, Holz, Metal & Co.
Du erzielst ein harmonisches Einrichtungskonzept wenn du unterschiedliche Materialien einsetzt.

Verwende deshalb immer von allem etwas. Mehrere unterschiedliche Textilien, verschiedene harte Materialien wie z.B. Glas, Keramik oder Stein.

Und es ist gewünscht Hölzer und Metalle zu mischen. Vermeide es immer nur das gleiche Material einzusetzen. Sonst wird es schnell eintönig.


Es fehlt was! Fades Essen ist wie langweilige Einrichtung

EINSEITIGES ABSCHMECKEN = MONOTONE EINRICHTUNG
Ist dein Materialkonzept nicht so kontrastreich und du hast das Gefühl es fehlt etwas? Du hast das Gefühl es fehlt die Deko?

Ich vermute eher es fehlt etwas Materialkontrast in deinem Konzept. Erzeuge über einfache Maßnahmen wie das Ändern der Kissen, Vorhänge, Leuchten oder Beistellmöbel etwas Spannung.

BEISPIEL FÜR EINSEITIGKEIT:
Couch & Sessel im gleichen Bezugstoff inkl. der der passenden Kissen. Das ist ein sehr textiles Bild und schreit nach Kontrast.


Beispiel: Einrichtungskonzept in Taupe

Materialauswahl

Bei der Auswahl habe ich darauf geachtet, dass wir helle und dunkle Töne verwenden.

Muster und unterschiedliche Strukturen bei Stoffen sind mir wichtig. Bei Hölzern verwende ich gerne unterschiedliche Arten und mische die verschiedenen Metallarten.

Material zusammenstellen mit Kontrast

Hier habe ich Chrom und lackiertes schwarzes Metall eingesetzt.

Farbige Highlights habe ich in einem Okerton gesetzt. Die Farbe erzeugt viel Wärme undlässt den Raum strahlen.


Umsetzung des Konzepts

Ferienwohnung in den Schweizer Alpen

Hier seht ihr wie die kleine Ferienwohnung geworden ist. Wie ich den Einrichtungsstil gefunden habe und worauf ich beim Materialkonzept geachtet habe, erfahrt ihr im Video:

Einrichtung in Taupe: Erfahre Schritt für Schritt wie ich bei der Einrichtung vorgegangen bin!

So haben wir das Projekt umgesetzt:

Um es dir einfach zu machen, habe ich eine Infografik erstellt mit der zu stilsicher die richtigen Materialien kombinierst.

Jetzt gratis laden!

"Einrichten in TAUPE"
Mit der Schritt für Schritt Anleitung einrichten wie ein Profi!

Bitte lasst gerne einen Kommentar da!

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar